30-Tage-Geld-zurück-Garantie 💰

Der Zyklus Code – Dein Ratgeber bei Stimmungsschwankungen vor der Periode

von Sina Oberle
Mit Workbook:
Zyklusphasen optimal nutzen

192 Seiten, Taschenbuch

20,00 

Lieferzeit: 1-3 Werktage

Verfügbarkeit: Vorrätig

Beschreibung

Hat man als Frau schlechte Laune, heißt es: Hast du deine Tage? Dabei besteht der Zyklus aus mehr Phasen als der Menstruation und den Tagen dazwischen. In jedem Lebens- und Zyklusabschnitt nehmen unterschiedliche Hormone Einfluss auf den weiblichen Körper – deshalb gibt es für eine Frau bessere oder schlechtere Zeitpunkte, um eine Gehaltsverhandlung zu führen, ein schwieriges Gespräch zu suchen oder eine große Anschaffung zu tätigen. Diese Stimmungsschwankungen können soweit führen, dass sich Frauen vor allem in der zweiten Zyklushälfte selbst nicht wieder erkennen.

Sina Oberle erklärt in ihrem Buch, wann welche Hormone im weiblichen Körper aktiv sind, was sie mit dem Wohlbefinden machen und wie du sie optimal für deine Lebensführung nutzen kannst. Außerdem erklärt sie, wie du deine psychischen Beschwerden vor der Regelblutung in den Griff bekommst.

Jeder einzelnen Frau…

…ist dieses Buch gewidmet!

Wir sind voller Emotionen, welche in verschiedenen Lebensmomenten getriggert werden. Wir können enttäuscht sein, glücklich, neugierig, traurig, ängstlich – und in den meisten Fällen verstehen wir die Emotion und können uns erklären, warum sie zum Vorschein kommt. Aber was ist, wenn in uns plötzlich Gefühle ausgelöst werden, ohne dass wir sie erklären können?

Wir Frauen durchleben in unserer zyklischen Zeit verschiedene Phasen. Diese Phasen können unterschiedliche Emotionen mit sich bringen, und das wiederum macht uns den Anschein von Stimmungsschwankungen.

Sina Oberle ist Hormone & Health Coach und erklärt in ihrem Buch wie wichtig es ist, dass wir diese Phasen erkennen und positiv für uns nutzen.

Stimmungsschwankungen vor der Periode:

Heute weinen und morgen lachen – ja, so was gibt es tatsächlich. Eine Stimmung kann sich innerhalb von Minuten drastisch verändern und uns so stark beeinflussen, dass sich ganz plötzlich unsere Welt auf den Kopf stellt. Da kommt es auch vor, dass wir uns in einem Moment schön und sexy fühlen und uns im nächsten Moment, wenn wir uns im Spiegel anschauen, überhaupt nicht mehr gefallen und die Selbstzweifel auf uns einprasseln.

Stimmungsschwankungen müssen sich nicht zwingend nur auf die eigene Person auswirken. Ganz im Gegenteil, es kommt durchaus häufig vor, dass wir uns heute ein gemeinsames Kind mit dem Partner vorstellen können, ihn heiraten möchten und total anhänglich sind. Und schon am nächsten Tag stellen wir die komplette Beziehung infrage. Eine starke Stimmungsschwankung ist ein Zeichen unseres Körpers, dass etwas aus dem Ruder gelaufen ist.

Die Zyklusphasen richtig nutzen!

Die eine Seite der Medaille ist nichts ohne die andere, eigentlich ist es ganz einfach: Wichtige Entscheidungen oder Situationen, in denen Aktivität oder auch wichtige Entscheidungen notwendig sind, sollte man lieber in der ersten Zyklusphase angehen. Den Höhepunkt, also unseren Eisprung, können wir für Situationen nutzen, wo wir besonders selbstbewusst und tough auftreten wollen.

Brauchen wir aber Daten und Fakten und eine ruhige Zeit, um richtig und präzise zu analysieren, dann eignet sich dafür die zweite Phase des Zyklus perfekt. Und abschließend für einen wundervollen Zyklus, können wir die Menstruation nutzen, um das Alte loszulassen und uns mit dem eigenen Bauchgefühl und unserer Intuition verbinden.

Über die Autorin:

Sina Oberle entschied sich ihrem Körper zuliebe dafür, nach 12 Jahren Pilleneinnahme der Zufuhr künstlicher Hormone ein Ende zu setzen und berät seitdem als Hormone Health Coach und Ernährungsberaterin auch Frauen über den Blog Generaion-Pille.com beim Absetzen der Pille.
In ihrem ersten Buch »Hautklar« erklärt sie verständlich, welch wichtige Rolle die Ernährung für ein hormonelles Gleichgewicht spielt.

Pressestimmen:

“Darin erklärt sie, wie frau alle vier Phasen des Zyklus für sich nutzen kann.”
Grazia

“Ich kann dir das Buch nur von Herzen empfehlen. [..] Es ist ein Buch, in dem ich immer wieder alle, von mir markierten Stellen nachlesen werde, aus dem ich die Tipps Stück für Stück in meinen Alltag integrieren [..] werde.”
Allaboutchrissi.de

“Die Autorin erklärt, wann welche Hormone aktiv sind und was das für das Wohlbefinden bedeutet. Dabei sollen u.a. Ernährungstipps und Kochrezepte, Atem- und Entspannungsübungen, positive Affirmationen und die genaue Dokumentation der Stimmungslage in einem MoodBook hilfreich sein.”
EKZ

Bilder © Komplett-Media Verlag

Eigenschaften

Eigenschaften

Seiten: 192

Einband: Taschenbuch

Format: 15.1 x 1.7 x 21.2 cm

ISBN: 978-3831205561

Bewertungen (0)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Der Zyklus Code – Dein Ratgeber bei Stimmungsschwankungen vor der Periode“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Warenkorb